Radarwarner für Smartphones

Zack! Und schon ist es passiert. Kaum ein Autofahrer in Deutschland kennt nicht das Gefühl, geblitzt worden zu sein. Starrenkästen und mobile Blitzer „blitzen“ in der Regel Autofahrer, die mindestens 5 Stundenkilometer zu schnell unterwegs sind. Blitzer-Apps können Autofahrer vor Radarkontrollen warnen. Nach allgemeiner Rechtsauffassung sind die Blitzer-Apps auf dem Smartphone zulässig. Nicht erlaubt sind hingegen Geräte, die Blitzer selbstständig erkennen und gegebenenfalls sogar den Betrieb stören. Apps greifen hingegen auf ein Verzeichnis von Radarkontrollen zurück und nutzen dabei auch Meldungen von Autofahrern. Rechtlich ein Unterschied. Mit welchen Apps Sie sich vor Blitzern warnen lassen können, stellen wir Ihnen im Folgenden vor. Alle Apps sind für Android, iOs und Windows Smartphones geeignet.

Waze
Der Radarwarner ist bei Waze nur eine von vielen Funktionen. Die „community-basierte Verkehrs- und Navigations-App“ kann neben Radarfallen auch Polizeikontrollen anzeigen, die von den Nutzern gemeldet werden. Auch Staus und Unfälle und günstige Tankstellen werden so angezeigt.

Blitzer.de
Blitzer.de gehört zu den größten Anbietern mit der längsten Erfahrung auf dem Markt. Nach eigenen Angaben werden dort täglich allein 2.000 mobile Blitzer gemeldet. Gewarnt wird jeweils akustisch als auch mit einem Signal auf dem Display. Auch Staus und andere Gefahren im Straßenverkehr werden gemeldet. Auf Wunsch läuft die App im Hintergrund, so dass Sie zum Beispiel die Navi-App parallel einsetzen können.

POI Warner Pro
Der POI Warner Pro greift nach eigenen Angaben auf über 60.000 aktuelle Blitzerstandorte in Deutschland und ganz Europa zurück. Mit Vibration, Ton und einer Anzeige im Display warnt die App vor Blitzerstandorten. In der kostenpflichtigen Pro-Version wird auch per Sprachwarnung auf Radarfallen aufmerksam gemacht.

Und wenn es doch geblitzt hat? Dann verrät Ihnen die Gratis-App „Bußgeldrechner + Bußgeldkatalog 2017“ die Höhe der Geldstrafe und die Anzahl der Punkte in Flensburg.

Quelle: Netzrecherche; Bild: Agentur Tillmanns
 
Am Wochenende
Nachricht schreiben
Wetter
10°C / 17°C
Aachen
Verkehr
A1
Kölner Ring: Dortmund - Köln