BULLYPARADE - DER FILM

Zwei Zwickauer auf einer historischen Mission. Zwei Blutsbrüder und ihr größtes Abenteuer. Monarchen auf einer Reise ins Ungewisse. Exzesse an der Wallstreet. Ein Planet voller schöner Frauen. Und das alles in einem einzigen Film!

BULLYPARADE – DER FILM kommt endlich in die Kinos! In 24 verschiedenen Rollen - darunter Neues und Vertrautes - wird man Michael Bully Herbig, Rick Kavanian und Christian Tramitz bewundern können. Und natürlich dürfen dabei auch ihre Parade-Rollen Winnetou, Old Shatterhand, Sissi, Franz, Captain Kork, Mr. Spuck und Schrotty nicht fehlen!

Fotos, Trailer, Text: © 2017 Warner Bros. Ent./herbX film
 

BULLYPARADE DER FILM


 



BIGFOOT JUNIOR

Der junge Adam will endlich herausfinden, wer sein Vater ist und macht sich auf die Suche. Die Überraschung ist groß: Es ist der legendäre Bigfoot, der sich jahrelang im Wald versteckt hat, da ein böser Konzern seine besondere DNA für sich nutzen will. Und auch Adam erkennt, dass er außergewöhnliche Superkräfte besitzt. Doch viel gemeinsame Zeit zum Kennenlernen bleibt ihnen nicht, denn zwielichtige Gestalten sind ihnen bereits auf der Spur...

Fotos, Text und Trailer: Studiocanal
 

BIGFOOT JUNIOR


 



EINMAL BITTE ALLES

Isi (27) steckt in einer ordentlichen Quarter-Life-Crisis fest.
Während sie an ihrem Traum, Illustratorin zu werden festhält, mutiert der Rest der Welt zu veganen Erwachsenen mit perfekten Lebensentwürfen. Nur Isi’s Träume scheinen irgendwie ein Ablaufdatum zu besitzen. Zu gerne hätte sie einmal bitte alles!

Fotos © 2017 filmschaft maas & füllmich GmbH, Trailer und Text: Filmverleih

 

EINMAL BITTE ALLES


 



TABLE 19 - LIEBE IST FEHL AM PLATZ

Eigentlich sollte Eloise McGarry (Anna Kendrick) die Brautjungfer ihrer besten Freundin sein. Dann aber trennt sich ihr Freund Teddy, der Bruder der Braut, kurzerhand per SMS von ihr. Damit ist Eloise auch als Brautjungfer Geschichte. Trotzdem entscheidet sie sich erhobenen Hauptes zur Hochzeit zu gehen - und wird dann an einem Tisch im hintersten Eck des Festsaals platziert. Dort sitzt sie mit einer bunt zusammengewürfelten Gruppe von Fremden, mit Leuten, von denen die meisten es eigentlich hätten besser wissen und schriftliche Absagen schicken sollen (natürlich nicht, ohne zuvor etwas Hübsches von der Geschenkeliste zu schicken). Im Laufe der Hochzeitsfeier werden die Geheimnisse von jedem Gast an Tisch 19 enthüllt, und Eloise lernt einiges über die anderen - und über sich. Freundschaften und kleine Romanzen können sich unter den merkwürdigsten Umständen entwickeln…

Fotos © 2017 Twentieth Century Fox, Trailer und Text: Century Fox

 

TABLE 19 - LIEBE IST FEHL AM PLATZ


 



FRÜHERE KINONEUSTARTS

 
 



DER DUNKLE TURM

Es gibt andere als diese Welten. Stephen Kings DER DUNKLE TURM gehört zu den ambitioniertesten und umfangreichsten Werken eines der berühmtesten Autoren der Welt. Jetzt kommt diese Geschichte auch endlich auf die große Leinwand.

Revolvermann Roland Deschain (IDRIS ELBA) ist der letzte seiner Art und gefangen in einem ewigen Kampf mit Walter O’Dim, auch bekannt als der Mann in Schwarz (MATTHEW MCCONAUGHEY). Roland ist fest entschlossen, ihn daran zu hindern, den Dunklen Turm zu Fall zu bringen, der das ganze Universum zusammenhält. Das Schicksal aller Welten steht auf dem Spiel, als das Gute und das Böse in einer ultimativen Schlacht aufeinanderprallen. Denn Roland ist der Einzige, der den Dunklen Turm vor dem Mann in Schwarz verteidigen kann.

Die Hauptrollen in diesem bildgewaltigen Action-Abenteuer spielen Idris Elba („Prometheus – Dunkle Zeichen“) als Roland Deschain und Matthew McConaughey („Interstellar“) als Walter O’Dim. Regie führte Nikolaj Arcel (“A Royal Affair”) nach einem Drehbuch von Akiva Goldsman & Jeff Pinkner und Anders Thomas Jensen & Nikolaj Arcel, basierend auf Kings Romanen. Die Produzenten des Films sind Akiva Goldsman, Brian Grazer, Ron Howard und Erica Huggins.


Fotos, Trailer und Text: Sony pictures

 

DER DUNKLE TURM


 



DAS FÜNFTE ELEMENT

Endlich wieder da: Zum 20-jährigen Jubiläum kommt Luc Bessons genialer SciFi-Klassiker in brillantem 4K als Wiederaufführung in die Kinos und ist erstmals auch digital zum Kauf erhältlich!

New York im 23. Jahrhundert. Ex-Elitesoldat Korben Dallas staunt nicht schlecht, als ihm eine athletische Amazone durchs Dach seines Flugtaxis kracht. Plötzlich liegt die Zukunft der Menschheit in seinen Händen, denn Leeloo ist das „Fünfte Element“: von Außerirdischen zur Erde geschickt, um den Planeten gegen das unfassbar Böse zu verteidigen. Korben bringt sie zu Vito Cornelius, einem Priester, der mit Leeloos Volk in Verbindung steht, und erfährt, dass Leeloo vier besondere Steine braucht, um ihren Zauber zu entfalten. Hinter denen ist auch Waffenhändler Jean-Baptiste Emanuel Zorg her, der mit dem Bösen im Bunde ist. Mithilfe außerirdischer Krieger setzt er alles daran, um Korbens globale Rettungsmission zu torpedieren...

Längst ein unangefochtener Klassiker des SciFi-Genres, brach Luc Bessons Meisterwerk DAS FÜNFTE ELEMENT 1997 sämtliche Rekorde. Der damals teuerste europäische Film aller Zeiten wurde an den Kinokassen zugleich ein Megaerfolg. Die schlagkräftige Kombination aus spektakulären Effekten, überbordender Fantasie und einem von Action-Superstar Bruce Willis angeführten Mega-Cast macht die ebenso spannende wie witzige Zukunftsvision auch zwanzig Jahre nach ihrer Erstaufführung zum einmaligen Kinoerlebnis!

Fotos, Trailer und Text: tobis
 

DAS FÜNFTE ELEMENT


 



PLANET DER AFFEN: SURVIVAL

In PLANET DER AFFEN: SURVIVAL, dem dritten Kapitel der hochgelobten Blockbuster-Franchise, werden Caesar und seine Affen in einen tödlichen Konflikt mit einer Armee von Menschen unter der Leitung eines rücksichtslosen Colonels getrieben. Nach schweren Verlusten auf Seiten der Affen kämpft Caesar mit seinen dunkleren Instinkten und beginnt seinen eigenen mystischen Kampf um Rache für die Seinen. Als Ceasar und der Colonel sich schließlich von Angesicht zu Angesicht gegenüberstehen, beginnt ein epischer Kampf, der über das Schicksal beider Spezies und die Zukunft des Planeten entscheiden wird.

Fotos: © 2017 Twentieth Century Fox
 

PLANET DER AFFEN SURVIVAL

PLANET DER AFFEN SURVIVAL Trailer 2


 



EMOJI DER FILM

EMOJI – DER FILM enthüllt etwas, das noch nie zuvor zu sehen war: Die geheime Welt in deinem Handy. Versteckt in der Messaging App liegt Textopolis, eine geschäftige Stadt, in der alle beliebten Emojis leben und darauf hoffen, von ihrem Handy-Besitzer ausgewählt zu werden. In dieser Welt hat jedes Emoji nur einen Gesichtsausdruck – jedes außer Gene (TIM OLIVER SCHULTZ). Denn der ist ein überschwängliches Emoji, das ohne Filter geboren wurde und vor lauter unterschiedlichen Ausdrücken förmlich platzt. Fest entschlossen, so „normal“ wie alle anderen Emojis zu werden, holt sich Gene Hilfe von seinem besten Freund Hi-5 (CHRISTOPH MARIA HERBST) und dem berühmt-berüchtigten Codebrecher-Emoji Jailbreak (JOYCE ILG). Gemeinsam brechen sie auf zu einem atemberaubenden Abenteuer quer durch alle Apps auf dem Handy, um den Code zu finden, der Gene reparieren kann. Jede App birgt dabei eine ganz eigene, wilde Welt voller Spaß. Doch plötzlich bedroht eine viel größere Gefahr das Handy – und das Schicksal aller Emojis hängt nun ab von diesen drei so unterschiedlichen Freunden, die ihre Welt retten müssen, ehe sie für immer gelöscht wird.

Foto, Text und Trailer: © 2000-2017 Sony Pictures Releasing GmbH
 

EMOJI


Am Morgen
Nachricht schreiben
Wetter
12°C / 24°C
Aachen
Verkehr
A4 4 km
Köln Richtung Heerlen/Aachen