Nachrichten vom 25.05.2019

Aachen

Sonderstempel zum Großtauschtag der Briefmarkenfreunde Aachen 1890 e.V.

Die Deutsche Post gibt morgen aus Anlass des Großtauschtages der Briefmarkenfreunde Aachen 1890 e.V. einen eigens zu diesem Anlass erstellten Sonderstempel heraus. Das „Erlebnis Briefmarken“-Team Düren ist morgen in der Zeit von 09:00 bis 14:00 Uhr an der Mensa der Fachhochschule in der Bayernallee 9 in Aachen mit Stempel vor Ort.
 
 

Würselen

Rennrutschen im Aquana in Würselen

Ein besonderes Spektakel läuft heute im Würselner Freizeitbad Aquana: Zusammen mit dem Deutschen Rennrutsch-Verband wird dort die regionale Vorausscheidung für den 4. Deutschland-Cup im Rennrutschen ausgerichtet. Zu den Wettbewerben in den drei Wertungsklassen "Männer", "Frauen" und "Kinder bis 15" kann man sich kurz vor Beginn vor Ort anmelden. Die besten Rennrutscher der Gegend werden dann zwischen 14 und 17 Uhr gesucht.

https://www.aquana.de/aktuelles-detail/regionale-meisterschaft-im-rennrutschen.html
 
 

Aachen

Sonderstempel zum Großtauschtag

Die Deutsche Post gibt morgen aus Anlass des Großtauschtages der Briefmarkenfreunde Aachen 1890 e.V. einen eigens zu diesem Anlass erstellten Sonderstempel heraus. Das „Erlebnis Briefmarken“-Team Düren ist morgen in der Zeit von 09:00 bis 14:00 Uhr an der Mensa der Fachhochschule in der Bayernallee 9 in Aachen mit Stempel vor Ort.
 
 

Aachen/Bonn

Alemannia reist mit großer Unterstützung zum Finale nach Bonn

Das letzte Spiel der Saison 2018/2019 ist zugleich das wichtigste für die Alemannia. Heute steigt um 16.15 Uhr im Bonner Sportpark Nord das Finale um den Bitburger-Pokal gegen Fortuna Köln. Der Sieger nimmt in der kommenden Spielzeit am DFB-Pokal teil. Bis zu 5.000 Aachener Fans werden die Mannschaft in Bonn unterstützen.
 
 

Aachen

Deutsche Post will Streetscooter verkaufen

Die Deutsche Post will den Aachener E-Mobil-Hersteller Streetscooter ganz oder teilweise verkaufen. Einer der Interessenten soll der einstige Mitgründer Günther Schuh sein, berichtet die Aachener Zeitung. Schuh hatte die Firma 2014 verlassen und das Unternehmen e.GO gegründet. Zuvor hatte das Manager Magazin berichtet, Schuh habe angeblich 300 Millionen Euro für Streetscooter geboten, um die e.GO-Angebotspalette auszubauen.
 
 

Aachen

Bau der "Dreifachsporthalle"

Im Bemühen um den Bau einer "Dreifachsporthalle" in Aachen, hat Städteregionsrat Tim Grüttemeier eine schnelle Lösung gefordert. Sollte es diese bis Ende des Jahres mit der Stadt Aachen nicht geben, sei die Städteregion raus, berichtet die Aachener Zeitung. Grüttemeier setze darauf, dass die Stadt Aachen ein Grundstück zur Verfügung stelle, auf dem die Halle gebaut werden kann. Sie solle außerdem Raum für eine neue Schule bieten.
 
 

Aachen

Studifest in Aachen

Auf dem Aachener Markt findet heute das Studifest statt. Dort stellen sich die einzelnen Fachbereiche der RTWH Aachen vor und geben einen Einblick in die Forschung. Das Ziel sei es, Wissenschaft erlebbar zu machen. Die Studenten zeigen unter anderem, wie ein Roboterarm funktioniert oder welche Hautschäden UV-Licht verursachen kann. Außerdem spielen verschiedene Bands auf dem Markt. Das Studifest startet um 11 und geht bis 17 Uhr.
 
 

Aachen

Offener Brief an Oberbürgermeister Philipp

Knapp einen Monat vor dem internationalen Streik der Fridays for Future Bewegung in Aachen, fehlen wohl noch Übernachtungsmöglichkeiten für die rund 20.000 erwarteten Schüler. In einem offenen Brief an Aachens Oberbürgermeister Marcel Philipp fordern Bündnis90/Die Grünen, Die Linke, UWG, Piraten und die SPD unter anderem Turnhallen für die Übernachtung zu öffnen und ein gemeinsames Sicherheits- und Veranstaltungskonzept zu entwickeln. Oberbürgermeister Marcel Philipp sagte im Antenne AC Interview, dass die Stadtverwaltung derzeit alle Möglichkeiten prüfe.
 
 
NOXX
Nachricht schreiben
Wetter
9°C / 20°C
Aachen
Verkehr
A1
Kölner Ring: Dortmund - Köln
 
Weitere Nachrichten
 
Lokalnachrichten hören
  • 12:30h (25.5.2019)