Nachrichten vom 24.10.2018

Bergheim

Braunkohlestreit: Heute Großdemo und Kohlekomissiontagung

Der Streit im Rheinischen Braunkohlerevier geht heute weiter.
In Bergheim tagt die Berliner Kohlekommission, zeitgleich gibt es eine Großdemonstration der Gewerkschaft IG BCE, bei der u.a. auch RWE-Mitarbeiter mit dabei sind.
Mehrere tausend Menschen werden erwartet - NRW-Ministerpräsident Laschet ist dabei einer der Hauptredner.
Morgen startet dann das Protestcamp des Aktionsbündnisses "Ende Gelände", hierbei wollen die Aktivisten die Infrastruktur rund um den Tagebau Hambach blockieren.
Rund 3000 Teilnehmer haben sich für das Camp angemeldet.
 
 

Aachen

FH und RWTH: Neuer Kooperationsstudiengang

An der FH und der RWTH Aachen soll ab dem Sommersemester 2019 ein Kooperationsstudiengang eingeführt werden.
Der Studiengang „Elektrotechnik mit Orientierungssemester“ wird erstmals in dieser Form in Deutschland angeboten.
In einem gemeinsamen ersten Semester an FH und RWTH Aachen werden Grundlagen in Mathematik, Physik und Elektrotechnik angeboten. Danach können sich die Studenten für eine der beiden Hochschulen entscheiden und hier ihr Studium in der Elektrotechnik fortsetzen.
So können sie beide Hochschulformen kennenlernen und sich den Einstieg ins Studium erleichtern, heißt es.
Der Kooperationsvertrag wird heute unterschrieben.
 
 
Am Morgen
mit Christina Kaminski & Torsten Thöndel
Nachricht schreiben
Wetter
11°C / 15°C
Aachen
Verkehr
A1
Kölner Ring: Köln - Dortmund
 
Weitere Nachrichten
 
zu den aktuellen Nachrichten
Lokalnachrichten hören
  • 07:30h (24.10.2018)