• 18.08.2018 17:58
    Kradfahrer bei Verkehrsunfall tödlich verletzt

    Simmerath (ots) - Bei einem Verkehrsunfall auf der L 166 zwischen Kesternich und Rurberg wurde am Samstagmittag ein 31-jähriger Kradfahrer aus Bad Münstereifel tödlich und ein weiterer Kradfahrer schwer verletzt. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr ein 60-jähriger Lkw-Fahrer die L 166 aus Rurberg kommend in Richtung Kesternich. In Höhe der Jugendherberge bog er zwecks Anlieferung nach link...
 
 
 
  • 17.08.2018 10:16
    Im Dunkeln ohne Licht und Führerschein Auto gefahren; Festnahme wegen illegalen Aufenthaltes

    Alsdorf (ots) - Einen 42-jährigen Mann aus Marokko hat die Polizei heute Morgen gegen 1 Uhr auf der Hauptstraße festgenommen. Der Mann war den Beamten zuvor aufgefallen, weil er bei völliger Dunkelheit kein Licht an hatte und er den Wagen mehrere Male abwürgte. Als die Polizisten den Mann kontrollieren wollten, stieg er aus dem Wagen und gab so-fort Fersengeld. Er konnte aber eingeholt u...
 
 
 
  • 17.08.2018 09:26
    Nach versuchtem Kellereinbruch festgenommen

    Aachen (ots) - Am Donnerstagabend konnte die Polizei in der Rochusstraße einen 38-jährigen Mann festnehmen, der zuvor versucht hatte, in mehrere Kellerräume einzubrechen. Hausbewohner hatten den Einbrecher entdeckt und die Polizei alarmiert. Der Mann flüchtete, konnte aber im Rahmen der Fahndung wenig später festgenommen werden. Der 38-Jährige aus Siegburg hatte mehrere Kellerräume ...
 
 
 
  • 16.08.2018 13:57
    Mangelnde Beleuchtung führt zu Drogenfund

    Würselen (ots) - Die fehlende Beleuchtung an seinem Fahrrad machte eine Streife gestern Abend um 23.45 Uhr auf einen 33-Jährigen in der Bahnhofstraße aufmerksam. Als die Beamten den Mann über den Außenlautsprecher zum Anhalten aufgefordert hatten, trat er ordentlich in die Pedale und versuchte über die Kaiserstraße und die Lindenstraße zu flüchten. Dort ging ihm offenbar die Puste aus u...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
  • 16.08.2018 09:33
    Versuchter Einbruch in Friseur

    Simmerath (ots) - Unbekannte haben in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch versucht, in ein Friseurgeschäft in der Bahnhofstraße in Lammersdorf einzubrechen. Dazu hebelten sie die Eingangstüre auf. Entwendet wurde nach ersten Angaben der Eigentümerin nichts. Hinweise auf die Täter gibt es bislang nicht. (pk)
 
 
 
  • 16.08.2018 07:45
    Mann beschädigt 15 Autos

    Aachen (ots) - In der vergangenen Nacht hat ein Mann im Bereich der Steppenbergallee 15 geparkte Autos beschädigt. Der 32-Jährige offenbar geistig verwirrte Mann hatte gegen die Autos getreten und dadurch überwiegend die Außenspiegel beschädigt. Es entstand erheblicher Sachschaden. Zusammen mit einem Zeugen konnte die Polizei den 32-Jährigen schnappen und festnehmen. Der Mann ka...
 
 
 
  • 15.08.2018 09:37
    Versuchter Automatenaufbruch

    Eschweiler (ots) - In Dürwiss haben Unbekannte in der Nacht von Montag auf Dienstag auf der August-Schmidt-Straße, Ecke Karl.Arnold-Straße versucht, einen Zigarettenautomaten aufzusprengen. Der Automat wurde zwar erheblich beschädigt und blähte förmlich auf, ließ sich aber wohl nicht öffnen. Die Täter rückten ohne Beute ab. Entdeckt wurde die Tat am Dienstagmorgen, gegen 11 Uhr. Hinweis...
 
 
Am Wochenende
mit Sven Sandbothe
Nachricht schreiben
Wetter
13°C / 25°C
Aachen
Verkehr
A1
Kölner Ring: Dortmund - Köln
 
Weitere Nachrichten