zur Übersicht

28.03.2017 15:02

Verkehrsunfall mit einem schwer verletzten Motorradfahrer

 
Herzogenrath (ots) - Heute Morgen gegen 09.30 Uhr kam es auf der
Jüderstraße (L223) in Höhe der Einmündung Wolfstraße zu einem
Verkehrsunfall, bei dem ein 71- jähriger Motorradfahrer aus den
Niederlanden schwer verletzt wurde. Im Einmündungsbereich
beabsichtigte eine 71- Autofahrerin nach links in die Wolfstraße
abzubiegen. Hierbei übersah sie das von hinten ankommende und links
an ihr vorbeifahrende Zweirad und es kam zum Zusammenstoß beider
Fahrzeuge. Der 71- Jährige Motorradfahrer musste mit einem
Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Die Unfallstelle war
fast eine Stunde lang für den Fahrzeugverkehr gesperrt.
 
 
Quelle: www.presseportal.de
Am Morgen
Nachricht schreiben
Wetter
8°C / 15°C
Aachen
Verkehr
A1
Kölner Ring: Dortmund - Köln
 
Weitere Nachrichten