zur Übersicht

28.05.2017 11:59

Warnung vor aggressivem Greifvogel

 
Aachen-Verlautenheide (ots) - Am heutigen Sonntagmorgen wurde ein
Spaziergänger gegen 10:30 Uhr auf dem Broichweidener Weg, zwischen
Kleinheider und Hochwaldweg von einem Bussard attackiert. Ähnliche
Angriffe ereigneten sich bereits im vergangenen Jahr, an etwa
gleicher Stelle. Der 60jährige erlitt mehrere leicht blutende
Kratzwunden am Hinterkopf. Er dürfte sich vermutlich unbewusst der
Brut des Vogels genähert haben. Durch das Forstamt werden kurzfristig
entsprechende Warnschilder in diesem Bereich aufgestellt.

Polizei Aachen - Leitstelle rck
 
 
Quelle: www.presseportal.de
Die Nacht
mit Michael Neubert
Nachricht schreiben
Wetter
16°C / 33°C
Aachen
Verkehr
A1
Kölner Ring: Dortmund - Köln
 
Weitere Nachrichten