zur Übersicht

22.10.2018 13:19

Mehrere Autos beschädigt; 40-Jähriger unter Tatverdacht

 
Würselen (ots) - Sonntagmorgen stellten mehrere Anwohner in der
Lehnstraße und Grevenberger Straße fest, dass ihre geparkten Autos
zerkratzt wurden.

Bislang gibt es acht Autobesitzer, deren Fahrzeuge an einer Seite
mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt wurden. In Verdacht, diese
Sachbeschädigungen begangen zu haben, steht ein 40-jähriger Mann aus
Würselen.

Die Ermittlungen laufen. (pk)
 
 
Quelle: www.presseportal.de
Am Morgen
mit Christina Kaminski & Torsten Thöndel
Nachricht schreiben
Wetter
11°C / 15°C
Aachen
Verkehr
A1
Kölner Ring: Köln - Dortmund
 
Weitere Nachrichten