zur Übersicht

21.07.2017 03:13

Drei Verletzte nach Verkehrsunfall

 
Aachen (ots) - Heute Morgen, gegen 00:09 Uhr befuhr ein 19jähriger
Pkw Fahrer den Berliner Ring aus Richtung Jülicher Straße kommend und
beabsichtigte, nach links auf die Autobahn in Richtung Aachener Kreuz
aufzufahren. Dabei übersah er offensichtlich den ihm entgegen
kommenden Pkw eines 64jährigen. Es kam zum Zusammenstoß beider
Fahrzeuge. Drei Fahrzeuginsassen trugen Verletzungen davon. Sie
wurden in ein Krankenhaus eingeliefert, wo einer zur stationären
Behandlung verblieb. Es entstand Sachschaden in Höhe von circa 12000
Euro.

FLD/Leitstelle i.A. Grevenstein, PHK
 
 
Quelle: www.presseportal.de
Am Morgen
mit Maria Kaeding & Torsten Thöndel
Nachricht schreiben
Wetter
13°C / 23°C
Aachen
Verkehr
A30 3 km
Osnabrück Richtung Rheine
 
Weitere Nachrichten