zur Übersicht

12.02.2019 23:58

Verkehrsunfall mit Quad

 
Aachen (ots) - Am 12.02.2019 gegen 18:25 Uhr befuhr ein 35jähriger
Raerener mit seinem Quad die Trierer Str. aus Richtung Innenstadt in
Richtung Brand. Unmittelbar hinter der Kreuzung
Debyestr./BAB-Anschlussstelle Brand fuhr aus noch ungeklärter Ursache
gegen einen Bordstein und überschlug sich mit seinem Quad. Hierbei
wurde er schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt. Am Quad
entstand Sachschaden in Höhe von ca. 2000EUR.

FLD/Leitstelle

i.A. Grevenstein
 
 
Quelle: www.presseportal.de
NOXX
Nachricht schreiben
Wetter
4°C / 17°C
Aachen
Verkehr
A1
Kölner Ring: Dortmund - Köln
 
Weitere Nachrichten